Kosmische Kreise

Inspiriert von den großen Ritualkreisen in Stonehenge wird ein Steelengarten geschaffen, der das Irdische mit dem Kosmischen verbinden kann. Es wird ein magischer Ort geschaffen, mit Steelen aus der Reihe "Weg der Sterne". Die Sonnenuhren zeigen auf, wann ein Sternbild am Himmel erscheint.


Die kosmischen Kreise sind eine Nachbildung Stonehenges aus mehreren Steelen, welche in einem konzentrischen Kreis um eine zentrale Steele stehen. Zur Winter- und Sommersonnenwende treten die Strahlen der untergehenden Sonne durch eine Steele mit einem Loch und zeigen auf die Zentrale Steele.